Erfahrungsberichte

Eric Martin :

“Frau Mandy Frauenlob führte uns durch die erste unserer Einheiten. Wie entsteht Stress und wie kann man negativem Stress entgegenwirken? Tipps zum Stressabbau, Entspannungstechniken, sowie aktive Übungen für Geist und Körper standen auf dem Programm. Unsere Mitarbeiter haben die Abwechslung im Berufsalltag sehr positiv aufgenommen und man konnte auch mal über persönliche Dinge sprechen, die im grauen Alltag zu kurz kommen. Dieses Konzept werden wir weiter führen und durch wöchentliche “ Active Pause“ ergänzen. Wir bedanken uns bei Frau Frauenlob für Ihren wertvollen Besuch."



Jörg Polenz :

"Die Yogastunde mit Mandy war sehr inspirierend und hat mir und ich glaube 300 anderen sehr gut getan.

Danke dafür!"



Wolfram W.:

"Ich habe mehrfach mit Mandy zusammen gearbeitet. Sie ist eine kompetente Trainerin, die mit ihrem gewinnenden Wesen Menschen jeden Alters begeistern kann."




Sabine D.:

"Als Sportmuffel sind für mich Motivation und Geduld wichtige Aspekte, um Freude am Training zu haben. Mandy bringt dazu noch gute Laune mit. Das Training mit ihr macht richtig Spaß und hilft mir, auch in meinem Alter (63) fit zu bleiben. "




Veronika K.: 

"Ich habe bereits einige yogastunden bei Mandy besucht. Sie waren jeweils zu unterschiedlichen Themen in ihrer jeweils passenden Energie-mal sanft und tief, mal sportlich-kraftvoll. Mandy hat eine sehr angenehme warme Stimme, die den kompletten Fluss der Stunde trägt. Sie entspannt.

Ich habe mich stets getragen gefühlt und die Möglichkeit der individuellen Ausübung hat mir gefallen."




Tini :

"Yoga mit Mandy ist immer wieder eine Bereicherung für mich. Besonders empfehlenswert ist das Chakra Yoga. Ankommen - Innehalten - Achtsam sein - los lassen - Energie aufladen. Ganz wunderbar. Schön, wie du es lebst und weitergibt. Namaste."




S. R.:




U.R.:





O. K.: "Neben den Ausstellungen mit dem Schwerpunkt Malerei bietet die Galerie ein ergänzendes Kulturprogramm an und es war sowohl  für Mandy als auch die Galerie anfangs ein Experiment, ob die Yoga-Stunden in diesem Rahmen angenommen würden. Sehr schnell stellte sich heraus, dass Kunst und Yoga eine hervorragende Symiose eingehen. Viele Kunstinteressierte sind erfreut, dass der Kurs angeboten wird und die Malerei bereitet während den Stunden eine ganz besondere Atmosphäre."